Thema: 3er / 4er allg. 320i bei 220 km/h Schluss?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.09.2002, 12:20     #44
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi,

jetzt wird kulturell, da melde ich mich mal wieder.

Das mit dem 4.Gang als Arbeitsgang mit Vmax und dem 5.Gang als Schongang für die Autobahn gabs schon bei VW/Audi vor 10 Jahren.
Das kann man vielleicht bei einem Volkswagen machen, bei BMW absulut indiskutabel (meine Meinung). Ein BMW wird im 5. versägt, weil er langsamer wird Unglaublich.

Desweiteren ist ja eigentlich nicht die Frage, wie lange es dauern würde, eine höhere Vmax mit höherer Drehzahl oder vielleicht einem 6.Gang zu erreichen. Einfach zu lange.
Sondern wie weit es der 2l-Motor überhaupt mit seiner Leistung schaffen würde.

Da könnte mal einer von den 328ern helfend ein paar Zahlen rüberwachsen lassen.
UPM bei real 220 oder 230 als Anfang wären nicht schlecht. Dann könnte man das anhand der Getriebeabstufung zuückrechnen. Die Randbedingungen sind ja die gleichen.

Mit Vorfreude auf Träumereien
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten