Thema: 3er / 4er allg. 320i bei 220 km/h Schluss?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2002, 20:22     #19
Grizu   Grizu ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-49152 Bad Essen
Beiträge: 166

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Megane GT
Tja, der 320 ist halt ne Limo, hat dafür aber den kleinsten in Großserie gebauten Reihen-6er unter der Haube.

Ich fahre noch einen niedlichen kleinen Japaner: 1,6 Liter 115 muntere Japanponys und rd. 8 sec. von 0 auf 100 km/h. Vmax so bei 215 km/h und das ganze mit 7-8 Liter Normalbenzin.

- Und trotzdem fahr ich den Bimmer auf der Bahn viel lieber, das ist wenigstens entspanntes fahren! Der gleitet wenigstens und macht nicht so ein Radau beim Fahren. Die Bremsen halten, was sie versprechen und der Motor zieht sauber hoch wie ne Turbine - wenn auch nur bis 220 Km/h aber bis dahin wenigsten auch vernünftig.
Mit dem 320 kann man wenigstens auch längere Strecken entspannt fahren. (wage ich beim GSI zu bezweifeln )

Was wollt Ihr? Ein Rennwagen? dann fahrt ruhig diese kleinen Kisten , von einer Limo erwarte ich auf eine Menge Komfort und den hab ich beim e36 gefunden.
__________________
Gruß Grizu

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Mit Zitat antworten