Thema: 3er / 4er allg. 320i bei 220 km/h Schluss?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2002, 17:42     #10
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi,

der 320er ist als kleinster 6er bei Vmax drehzahlmäßig am oberen Ende (leider).
220 bedeuten ca. 6700upm (lt. Drehzahlmesser), auf Dauer eigentlich ´ne Menge Holz.

Nehmen wir mal real 6500upm bei 214km/h an, ergibt das nach Adam Riese bei 6700upm (Begrenzer um 200upm nach oben) 220km/h. Also Tacho ca. 226 ohne Beachtung der aerodynamischen Klimmzüge...

Ob sich dieses Risiko im Hinblick auf die Haltbarkeit lohnt, sei mal dahingestellt.

Andererseits würde der 320er sicherlich auch diese Zugabe zumindest teilweise umsetzen können, da er jetzt schon in der Ebene problemlos in den Begrenzer läuft und man Gas zurücknehmen muß. Das dort von Elastizität eigentlich keine Rede mehr sein kann, ist auch klar.

Außerdem sind 200+ aufgrund der Drehzahl schon gewöhnungsbedürftig. Bei einer Probefahrt würde ich nicht so bolzen.
So gesehen haben wir Glück, daß das Auto hält, was in den Papieren steht.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten