Thema: 3er / 4er allg. Handbremse nachstellen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2002, 11:25     #3
Driver   Driver ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-66*** Saarbrücken
Beiträge: 345

Aktuelles Fahrzeug:
PKW geschlossen, schadstoff- und leistungsarm

SB-* ****
Zitat:
Original geschrieben von m3ar
mach mal die verkleidung unter an der handbremse ab.dann siehst du 2 solcher stellschrauben,damit kannst du sie nachstellen.

mfg
...was aber ohne Bremsenprüfstand eine Art "russisches Roulette" ist.
Erstens zieht sie nach dem Nachstellen "nach Gefühl" wohl einseitig (der TÜV läßt grüßen).
Und zweitens merkt man nicht, wenn sie zu fest eingestellt ist und bei gelöster Handbremse schleift.

Da fährt man doch lieber zu BMW. Bei der Inspektion wird die doch eh nachgestellt

Handbremse einstellen kostet -glaub ich- 4 oder 5 AW (bei uns in SB à 7,50 EUR)
__________________
Die treibende Kraft: Der neue BMW 3er
> H I E R < gibts alle Infos und noch vieles mehr, einfach anklicken
Mit Zitat antworten