Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.05.2012, 22:21     #483
Uwe523iE39   Uwe523iE39 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320d E90
Jo. Mit Manthey muss man immer rechnen. Stets Gesamtsiegfähig mit einigen Autos.

Das schöne is ja, dass man im Vorfeld ja nie genau weis, wer legt die Karten auf den Tisch, wer pokert?

Der Schubert Z4 ist letztens eine 8:13 gefahren als schnellste Rennrunde. Um Himmels willen. Wo soll das noch hinführen? Geht da noch mehr, bei einer perfekten Runde? Auweia!

Puhhhh....

Ganz stark sind, glaub' ich auch die beiden Heico-SLS (#65 und #66). Wenn die halten, sind die vorne dabei.

Und wenn es andauernd schütten sollte, gibts ein vorderes Plätzchen für den Audi TT-RS von Raeder.

Unbekannte Größe: #90 Callaway Corvette mit Richard Westbrook und Tommy Milner. Der Westbrook ist auf der Nordschleife auch ein Killer aber das US-Eisen von Chevy kann ich noch nicht so richtig einordnen.

Und 100 Sympathiepunkte (ob's was bringt?) gibts von mir für #777 Alzen/Deutgen auf Ford GT.
Userpage von Uwe523iE39
Mit Zitat antworten