Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.04.2012, 21:27     #477
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.396

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Nissan schlägt beim Eifelklassiker mit zwei GTR auf:

Zitat:
Nissan hat angekündigt, beim ADAC 24h-Rennen im Mai zwei seriennahe Fahrzeuge des GT-R einzusetzen. Über das Nissan Center Europe starten zwei Fahrzeuge der japanischen Club Track Edition des GT-R. Es handelt sich dabei um straßenzugelassene Gran Turismo für die Rennstrecke, in Co-Produktion von Nismo, Nova Engineering und Nordring. Zu den reglementbedingten Modifikationen gehören ein Überrollkäfig und der auf 120 Liter vergrößerte Tank. Aber auch das in eine vertikale Position hochklappbare Lenkrad, Rennschalensitze mit Hosenträgergurten und ein Feuerlöschsystem sind Pflicht.

...
Quelle: klick hier


----


Hinzukommt noch, dass Nick Heidfeld den Gemballa-McLaren beim nächsten VLNLauf und evtl. auch beim 24h-Rennen fahren wird:

Zitat:
Nick Heidfeld feiert am kommenden Wochenende sein Debüt in der VLN. Der Mönchengladbacher wird sein erstes Rennen auf der Nordschleife in einem McLaren von Gemballa in Angriff nehmen. Heidfeld möchte nicht nur im Rahmen der VLN ins Cockpit des McLaren MP4-12C GT3 steigen, sondern stellt zusätzlich die Teilnahme am 24-Stunden-Rennen am Nürburgring in Aussicht.

...
Quelle: Motorsport aktuell

Das sind in meinen Augen super Neuigkeiten. Speziell das Nissan-Aufgebot liest sich super. Bleibt nur zu hoffen, dass der Wagen konkurrenzfähig eingestuft werden.
__________________
Wenn ich mich intelligent unterhalten möchte, führe ich Selbstgespräche.
Mit Zitat antworten