Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.01.2012, 01:56     #34
Acky   Acky ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-DÜW
Beiträge: 91

Aktuelles Fahrzeug:
123d
Ja, die Daten sind nun raus.

Getriebe ist bei 120d und 125d gleich übersetzt.
Hinterachsübersetztung ist aber 3,385 beim 125d statt 3,154.
Das heißt der 125d ist 7% kürzer als der 120d.
Bei 4000 im 120d dreht der 125d 4300.

Die Automatik ist übrigens beim 120d und 125d identisch übersetzt, inkl. Achse.

Es ist nun aber einfacher als früher den 125d umzurüsten. Man muss nur einfach die Hinterachsübersetzung tauschen. Ich meine beim alten 1er war beim 123d auch das Getriebe unterschiedlich übersetzt.

Leider noch keine Angabe zur Bremse beim 125d.
Die Daten beim 120d wurden dahingehend auch noch nicht aktualisiert.

Der 125d wiegt 45kg mehr als der 120d, ganz schön viel. Immerhin 25kg weniger als der 123d.

Beschleunigung 80-120 im 4. ist der 125d schneller als der alte 123d. Im 5. aber kein Unterschied :-(

Verbrauch städtisch etwas niedriger, außerhalb quasi gleich geblieben. Keine großen Verbesserungen was den Motor angeht. Verbrauch mit der neuen Automatik ist deutlich besser geworden. Aber ich werde auf jeden Fall wieder die Handschaltung nehmen.
Spritmonitor von Acky
Mit Zitat antworten