Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.2011, 12:30     #22
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Zitat:
Zitat von carmaniac Beitrag anzeigen
Für 14,5% Rabatt würde ich mir niemals einen Vorführwagen kaufen.
Mit diesem Auto fahren dann zig verschiedene Leute die das Auto
unsanft treten und testen.
Lesen !
ralfh schrieb bereits in seinem ersten Posting, dass er das Auto direkt nach Lieferung an den Händler übernehmen kann. Vorführwagen ist das Auto nur auf dem Papier.



Meine Meinung dazu: warum nicht ?
Alles schriftlich fixieren. Die einzige Überlegung, die man anstellen sollte, ist, ob man damit leben kann, im Fahrzeugbrief einen Vorbesitzer zu haben. Das kann beim verkauf den Preis etwas drücken. Aber das oben schon erwähnte Schriftliche dient beim verkauf dann dazu, zu beweisen, dass es eben nur "auf dem papier" einen Vorbesitzer gab.
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11) --- 218i Cab (F23), --- MX-5
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten