Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.11.2011, 09:43     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.104

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
"Auto Trophy 2011": Dreifacher Erfolg für BMW.

"Auto Trophy 2011": Dreifacher Erfolg für BMW. Leser der "Auto Zeitung" küren den neuen BMW 1er und den BMW 5er zu ihren Favoriten in der Kompakt- und in der Oberklasse - mit der "Quality Trophy" geht ein weiterer Titel an BMW.




München.Der BMW 5er setzt seine Siegesserie fort, der neue BMW 1er setzt gerade dazu an. Beide Modelle wurden jetzt mit der „Auto Trophy 2011“ ausgezeichnet. Die Leser des Fachmagazins „Auto Zeitung“ wählten den neuen BMW 1er zum klaren Sieger der Kompaktklasse und kürten den BMW 5er mit deutlichem Vorsprung zu ihrem Favoriten in der Oberklasse. Abgerundet wird das hervorragende Ergebnis von BMW nicht nur mit zahlreichen weiteren Top-3-Platzierungen, sondern insbesondere auch mit dem Gewinn der „Quality Trophy“. Dieser Titel wird von der Redaktion der „Auto Zeitung“ in Kooperation mit der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) vergeben. Die Verleihung der „Auto Tophy 2011“ fand gestern im Düsseldorfer „Meilenwerk“ statt. Dort nahmen der Vorsitzende des Vorstands der BMW AG, Dr. Norbert Reithofer, sowie Dr. Klaus Draeger, Vorstandsmitglied für Entwicklung, und Ian Robertson, Vorstandsmitglied für Vertrieb und Marketing, die von TV-Moderatorin Barbara Schöneberger und dem Chefredakteur der „Auto Zeitung“, Volker Koerdt, überreichten Trophäen für den Münchner Premium-Automobilhersteller entgegen.

Für den neuen BMW 1er ist der Klassensieg bei der „Auto Trophy“ nur wenige Wochen nach dem Gewinn des „Goldenen Lenkrads“ von „Bild am Sonntag“ und „Auto Bild“ bereits die zweite renommierte Auszeichnung. Der starke Eindruck, den das seit September verfügbare Kompaktmodell sowohl bei professionellen Testern als auch beim Publikum hinterlässt, beruht vor allem auf seinem sportlichen Charakter. Kraftvolle Motoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie und der in der Kompaktklasse nach wie vor einzigartige Hinterradantrieb garantieren unübertroffene Fahrfreude. Zugleich ist der Fortschritt gegenüber dem Vorgängermodell durch optimierten Fahrkomfort, mehr Platz im Innenraum und innovative Ausstattungsmerkmale gekennzeichnet. Die Leser der „Auto Zeitung“ wählten den neuen BMW 1er mit einem Stimmenanteil von 28,2 Prozent auf den ersten Rang in der Kompaktklasse.

Mit einem noch klareren Vorsprung und einem Anteil von 37,0 Prozent der abgegebenen Stimmen setzte sich der BMW 5er in der Oberklasse durch. Damit ist nun auch die „Auto Trophy“ Teil seiner beeindruckenden Titelsammlung. Der BMW 5er ist weltweit das meistverkaufte Fahrzeug seines Segments. Sowohl die Limousine als auch das Touring Modell verkörpern Eleganz und Sportlichkeit in einzigartiger Harmonie. Zudem nimmt der BMW 5er auch in der Effizienz-Wertung die Spitzenposition seiner Klasse ein. Für zusätzliche Attraktivität sorgen seit Herbst 2011 ein umfangreich erneuertes Motorenprogramm und neue Ausstattungsdetails.
Die „Auto Trophy“ wurde in diesem Jahr bereits zum 24. Mal vergeben. Mehr als 100 000 Leser der „Auto Zeitung“ beteiligten sich an der Abstimmung, bei der sie aus insgesamt fast 400 aktuellen Modellen ihre Favoriten in 29 Kategorien kürten. Zu den erfolgreichsten Modellen in diesem Wettbewerb gehört das BMW 1er Cabrio, das zuletzt dreimal in Folge seine Wertungsklasse gewann und diesmal auf dem zweiten Platz rangiert. Weitere Top-3-Platzierungen gingen an den BMW X3, den BMW X1, den BMW 3er, das BMW 6er Cabrio und das BMW 6er Coupé.

Eine besondere Auszeichnung wurde der Marke BMW in Form der „Quality Trophy 2011“ zuteil, die von der „Auto Zeitung“ und der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) vergeben wird. Mit diesem Preis werden Qualität und Zuverlässigkeit des aktuellen Fahrzeugangebots gewürdigt, wobei insbesondere die Modelle der BMW 1er, der BMW 6er und der BMW 7er Reihe herausragend gute Noten erhielten. Grundlage für die Bewertung waren die Ergebnisse von rund acht Millionen in den vergangenen zwei Jahren absolvierten Hauptuntersuchungen. Berücksichtigt wurden darüber hinaus auch die Erkenntnisse aus dem Qualitäts- und Service-Report der „Auto Zeitung“.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}



Userpage von Martin
Mit Zitat antworten