Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.11.2011, 18:41     #555
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.206

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Gestern konnten wir die Formel 1 sehen, wie sie wäre, wenn Vettel nicht dabei wäre. McLaren dominiert, Red Bull kämpft mit Alonso um die Plätze dahinter. Massa hält sich wie immer zurück, was Leistung angeht und vermisst seinen Crashpartner Hamilton.

Ich finde es überraschend, wieviel Unterschied der Fahrer doch noch ausmacht. Was ich noch ncht verstanden habe ist, ob Red Bull mit 2 "durchschnittlichen" Fahrern auf Vettel oder auf Webber Niveau fahren würde. Oder ob Ferrari auf Alonso oder Massa Niveau wäre. Sprich, wo der "natürliche" Speed der Autos läge, wenn es kein Fahrer nach oben oder unten rausreisst.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten