Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.09.2011, 22:50     #12
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.914

DD-
Zitat:
Zitat von Andreas1984 Beitrag anzeigen
Also ich würde mal das Erscheienn des 125d im kommenden Frühjahr erwarten. An eine xDrive-Variante glaub ich nicht. Es wird zwar meinen Informationen nach den F2x mit xDrive geben, aber den 125d würde ich da rein gefühlsmäßig mal ausschließen.
Technisch wäre es sehr gut machbar. Aber das heißt ja noch lange nichts...

BMW sollte beachten, wie sie den F20 platzieren wollen. Der 125d ist sicherlich ein attraktives Modell - aber würde da BMW in Abwesenheit echter Konkurrenz außerhalb des eigenen Hauses nicht dann doch eher den X1 xDrive23d kannibalisieren?! Es ist eben eine Frage von Sinn und Sinnhaftigkeit... Das komplette xDrive-Angebot gibt es erst ab dem 3er aufwärts.

Angesichts der BMW-weiten Umstellung der herrlichen Sechszylinder, vorangehend natürlich beim 520i/528i sowie beim Z4 (außer 35i/is), wird der Vierzylinder-Power-Diesel auch im Z4 Einzug finden. Wenn schon, dann wenigstens konsequent. Diesel-Roadster gibt es schon von der Konkurrenz: TT TDI, Spider JTDM, und jetzt eben der SLK 250 CDI... Der Diesel-Marktanteil wächst auch beim Roadster, zudem sinkt der Flottenverbrauch weiter (nicht immens, aber immerhin). Wer den Diesel im Z4 nicht mag, wählt dann eben einen der beiden R4-Turbo (184 und 245 PS)...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (01.09.2011 um 22:53 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten