Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.08.2011, 14:04     #1
i-m-speedy   i-m-speedy ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von i-m-speedy

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 5.550
Geklacker bei Kurvenfahrten - ich brauche eure Hilfe

Es geht um ein Problem, welches die Einserreihe (E82) betrifft. Seit geraumer Zeit tritt bei meinem Fahrzeug (135i) sowie vielen weiteren Betroffenen - nachzulesen im entsprechenden Thread des Einser-Forums - bei Kurvenfahrten ein extremes Klackern auf.

Es fing bei Rechtskurven an, ist mittlerweile aber auch deutlich bei Linkskurven vernehmbar.

Abhängig ist es von Geschwindigkeit und Lenkwinkeleinschlag.

BMW - die eigens einen Ingenieur aus München schickten - meinen, es käme von den verschiedenen Komponenten der Compoundbremsanlage (Alutopf und Stahlstifte), welche durch unterschiedliche Ausdehnung bei warmer Bremse Spiel erfahren.

Das Geklacker ist aber auch bei völlig kalter Bremsanlage reproduzierbar und scheint mir eher von Fahrwerkskomponenten zu stammen.

BMW macht nichts an unseren Fahrzeugen, es sei "Stand der Technik" und "man solle mal auf den Track - jeder Sportwagen klänge so...!"

Ich mutiere zur Witzfigur und sorge überall, wo ich um die Kurve gefahren komme, für Heiterkeit. Erst recht, wenn ich das qp dazu benutze .....

Die Ratesaison ist eröffnet: Was ist das - und wie kann man BMW dazu bringen, für Abhilfe zu sorgen (die eine oder andere Schweinerei ist mir selber schon eingefallen).

http://www.youtube.com/watch?v=iGJO9Q1QsE0
__________________
https://www.youtube.com/watch?v=DACmvDp6tfA
Als Du auf die Welt kamst, weintest Du - und um Dich herum freuten sich alle.
Lebe so, daß, wenn Du diese Welt verläßt, alle weinen - und Du alleine lächelst!

'89 waren wir noch das Volk - jetzt sind wir das Pack! Je suis Pack!

Mit Zitat antworten