Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.2011, 09:38     #284
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Der RB war einfach in dieser Phase 1,5s/Runde langsamer als der McL. Vettel hat versucht, den RB über dem Limit zu fahren, um aus der 1s DRS Zone zu bleiben. Ich sehe es daher auch nicht als Fehler an. Eher eine Entscheidung, einen Rutscher in Kauf zu nehmen für die unwahrscheinliche Chance, damit durchzukommen.

Man merkt, dass es für Vettel langsam ungewohnt ist, nicht zu gewinnen. Dabei hat er noch Glück gehabt, dass Hamilton sich rausgeschossen hat. Sonst wäre der Zieleinlauf vermutlich Ham-But-Vet gewesen.

RB hat Glück, dass McL im Qualifying so langsam ist. Der Wagen kann dadurch seinen Rennspeed nicht richtig umsetzen, da die McL Jungs selten freie Fahrt haben. Vom Rennspeed her ist der McL im Moment imo der schnellste Wagen. Durch die 2 DRS Zonen war dagegen kaum eine Verteidigung möglich.

Ich bin gespannt, wie sich nach Silverstone mit dem Verbot des angeblasenen Diffusors das Kräfteverhältnis verschieben wird. Und ich bin gespannt, ob nur der heiße oder auch der kalte angeblasene Diffusor verboten wird. In meinem Verständnis ist nur der heiße als bewegliches aerodynamisches Teil zu verstehen. Während der Saison den kalten zu vebieten, wäre für mich vom Reglement her unverständlich. Nur haben die Topteams halt (soweit ich weiß) inzwischen alle den heißen im Einsatz.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten