Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.04.2011, 10:44     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.421

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Freude entdecken: BMW Welt, Museum und Werk

Gemeinsame Werbekampagne wirbt ab 15. April für das einzigartige Ensemble




München. Erstmals schlüpfen für eine Imagekampagne BMW Welt, BMW Museum und BMW Werk unter ein gemeinsames Dach. Die drei Erlebnisräume sind jeder für sich ein Besuchermagnet. Gemeinsam sind sie ein einzigartiges Ensemble und einer von Deutschlands meistbesuchten Orten mit einem vielfältigen Programm für Menschen jeden Alters. Hier lassen sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Marke BMW erleben. An fast jedem Tag des Jahres gibt es faszinierende Ausstellungen, Führungen, Konzerte, Lesungen und vieles mehr.

Genau diesen faszinierenden Abwechslungsreichtum vermittelt der Münchner Bevölkerung und Besuchern der bayerischen Landeshauptstadt ab 15.04.2011 eine crossmediale Kampagne unter dem Claim „Freude entdecken: BMW Welt, Museum und Werk“.

Im Mittelpunkt stehen die Begriffe „Erleben“, „Schwärmen“ und „Staunen“ – jeweils in dreifacher Potenz, die für das Dreigestirn von BMW Welt, Museum und Werk steht. Die „3“ steht aber nicht nur für die drei Häuser, sondern auch für die potenzierte Freude aus den drei Häusern und die Maßeinheit für den Raum und damit den Ort, an dem die Freude stattfindet.

Die Bildgestaltung der Printmotive greift dieses Prinzip auf und zeigt Menschen verschiedenen Alters beim Staunen, Erleben und Schwärmen in BMW Welt, Museum und Werk. Dabei bedient sich die Kreation einer persönlichen und warmen Bildsprache.

„BMW Welt, Museum und Werk sind das Herz von BMW. Die Dreier-Potenz ist bestens geeignet, um genau diese integrale Verbundenheit der drei Erlebnisräume zum Ausdruck zu bringen. Mit der sympathischen Kampagne gehen wir konsequent den Weg weiter, unter einem gemeinsamen Dach gleichzeitig die Einzigartigkeit des Ensembles und der einzelnen Erlebnisräume zu kommunizieren und so dauerhaft deren Attraktivität weiter zu steigern“, sagt Dr. Ralf Rodepeter, Leiter BMW Museum, Leiter Marketing BMW Group Classic und Kommunikation Besuchererlebnis München über die Kampagne.

Der Startschuss für die Kampagne mit Schwerpunkt im Raum München fällt am 15.04.2011 mit Großflächenplakaten. Es folgen Anzeigen in Münchner Printmedien und Funkspots sowie Anzeigen in Touristenmedien und ein Kinospot gegen Ende des Jahres. Ergänzend erscheint ein vierteljährliches Programmheft, das als Tageszeitungsbeilage eingesetzt wird.

Für die Bildmotive stand der bekannte Werbefotograf Piet Truhlar hinter der Kamera. Für das Kreativkonzept zeichnet die Münchner Agentur shot one verantwortlich.

Weitere Informationen unter: www.bmw-welt.com
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}

Userpage von Martin
Mit Zitat antworten