Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.04.2011, 13:55     #8
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.097

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Mit frischen Akzenten für Effizienz und Dynamik: Das neue BMW 1er Coupe. Das neue BMW 1er Cabrio.



Als Wegbereiter für mehr Fahrfreude und sportliche Eleganz im Premium-Kompaktsegment können das BMW 1 er Coupe und das BMW 1 er Cabrio eine kontinuierlich wachsende Fangemeinde begeistern. Jetzt verhelfen frische Akzente im Karosseriedesign und bei der Innenraumgestaltung den beiden zweitürigen Modellen der BMW 1er Reihe zu einem nochmals geschärften Profil, das sowohl ihre fahrdynamischen Qualitäten als auch ihre vorbildliche Effizienz noch intensiver zum Ausdruck bringt. Im Zentrum der Modifizierung des Exterieurs steht die Integration sogenannter Air Curtains in die jetzt noch dynamischer ausgeformte Frontschürze. Diese innovative, im Rahmen von BMW EfficientDynamics entwickelte Aerodynamik-Maßnahme reduziert den Luftwiderstand im Bereich der Radhäuser und leistet damit einen weiteren Beitrag zur Senkung der Verbrauchs- und Emissionswerte. Darüber hinaus gewinnen sowohl das neue BMW 1 er Coupe als auch das neue BMW 1 er Cabrio durch ein überarbeitetes Design für die Scheinwerfer und die Heckleuchten zusätzlich an Attraktivität.

Zur Asienpremiere für das neue BMW 1 er Coupe und das neue BMW 1 er Cabrio auf der Auto Shanghai 2011 werden außerdem Neuerungen im Angebot der Außenlackierungen, Polstervarianten und Interieurleisten sowie zusätzliche Leichtmetallfelgen vorgestellt, die für beide Modelle verfügbar sind. Neben dem hochwertigen Design mit einer Material- und Verarbeitungsqualität auf Premium-Niveau tragen zahlreiche im Kompaktsegment einzigartige Ausstattungsmerkmale einschließlich innovativer Services von BMW ConnectedDrive dazu bei, dass das neue BMW 1 er Coupe und das neue BMW 1 er Cabrio ihre Ausnahmeposition im Wettbewerbsumfeld weiter ausbauen können.

Auf dem chinesischen Automobilmarkt markieren das BMW 1 er Coupe und das BMW 1 er Cabrio gemeinsam mit dem Fünftürer der BMW 1 er Reihe den Einstieg in das faszinierende Fahrerlebnis mit einem Premium-Automobil der Marke BMW. Mehr denn je verkörpern beide Modelle die markentypische Kombination aus Fahrdynamik und Effizienz, die im Kompaktsegment weltweit unübertroffen ist. Die charakteristische Freude am Fahren resultiert aus kraftvollen Motoren mit einem hohen Wirkungsgrad, modernster Fahrwerkstechnik sowie dem in dieser Fahrzeugklasse nach wie vor einzigartigen Hinterradantrieb.

Die auf dem chinesischen Automobilmarkt angebotenen Modelle BMW 120i Coupe und BMW 120i Cabrio werden von modernen Vierzylinder-Motoren angetrieben, deren Technologie auf der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics basiert. Die mit einem Vollaluminium-Kurbelgehäuse, der variablen Ventilsteuerung VALVETRONIC und der variablen Nockenwellensteuerung Doppel-VANOS ausgestatteten Antriebseinheiten leisten 112 kW/152 hp und bieten ein herausragendes Maß an Fahrfreude bei vorbildlich niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten.



Neue Akzente im Design: Kraftvoll modellierte Frontschürze unterstreicht den sportlichen Charakter.

Innerhalb der BMW 1 er Reihe gewinnen Coupe und Cabrio aufgrund der gezielten Design-Modifikationen weiter an Eigenständigkeit. Das BMW 1 er Coupe zeichnet sich durch die markante Kombination eines kraftvollen Karosseriekörpers mit einem leicht wirkenden Greenhouse aus. Es verfügt darüber hinaus mit seiner langen Motorhaube, dem langen Radstand und der zurückversetzten Fahrgastzelle über die typischen Proportionen eines Coupes von BMW. Diese authentische Übertragung des Coupe-Charakters in das Kompaktsegment ist ebenso einzigartig wie die elegant-gestreckte Linienführung, die auch das BMW 1er Cabrio zu einer Ausnahmeerscheinung in seinem Segment macht. Die horizontale Brüstungslinie und das flache Heck prägen die sportlich-elegante Silhouette des Viersitzers. Die kurze A-Säule gewährleistet darüber hinaus ein besonders intensives Open-Air-Feeling. Das hochwertige Textilverdeck des BMW 1er Cabrio öffnet und schließt automatisch innerhalb von jeweils 22 Sekunden. Der Verdeckmechanismus kann auch während der Fahrt bei Geschwindigkeiten von bis zu 40 km/h aktiviert werden, wobei der Öffnungsvorgang bis zum Erreichen von 50 km/h fortgesetzt werden kann.

Der agile und sportliche Charakter wird sowohl beim neuen BMW 1er Coupe als auch beim neuen BMW 1 er Cabrio durch die besonders ausdrucksstarke Formgebung der Frontschürze zusätzlich unterstrichen. Das aufwändig modellierte Wechselspiel zwischen konkav und konvex geformten Flächen verstärkt zudem das individuelle Erscheinungsbild beider Modelle innerhalb der BMW 1er Reihe. Die im unteren Bereich von einem großen zentralen und zwei seitlichen Lufteinlässe strukturierte Frontschürze reicht tief hinab und betont so die Fahrbahnorientierung und den Vorwärtsdrang beider Modelle.



Innovation Air Curtains: Optimierte Aerodynamik-Eigenschaften, reduzierte Emissionswerte.

Die funktional wichtigste Neuerung im Frontdesign von Coupe und Cabrio ist die Integration der sogenannten Air Curtains in die äußeren Lufteinlässe. Sie bewirken eine maßgebliche Reduzierung der Verwirbelungen im Bereich der Radhäuser durch eine optimierte Luftführung in diesem Bereich. Am äußeren Rand der seitlichen Öffnungen wird die einströmende Luft in geschlossene Schächte geleitet, die an der Innenseite der Frontschürze jeweils bis ins Radhaus führen. Dort tritt die Luft aus einem schmalen, vertikal angeordneten Spalt wieder aus, sodass sie mit hoher Geschwindigkeit dicht an den Radflanken entlanggelenkt wird.

Dabei legt sich der Luftstrom in der Form eines Vorhangs über die Räder. Die daher als Air Curtain bezeichnete Innovation verringert so den Luftwiderstand im Bereich der Radhäuser. Diese Optimierung der Aerodynamik-Eigenschaften ist ein weiterer Beitrag zu der im Rahmen von BMW EfficientDynamics betriebenen Reduzierung der Verbrauchs- und Emissionswerte.


Ausdrucksstark, unverwechselbar: Scheinwerfer und Rückleuchten im neuen Design.

Zum besonders ausdrucksstarken Erscheinungsbild der Frontpartie tragen auch die neu gestalteten Scheinwerfereinheiten bei. Das neue Design hebt die hochwertige Technik der Lichtquellen noch deutlicher hervor. Der für BMW Automobile typische fokussierende Blick wird jetzt durch eine Akzentblende betont, mit der die Doppelrundscheinwerfer im oberen Bereich leicht angeschnitten werden. In Verbindung mit den optionalen Xenon¬Scheinwerfern übernimmt eine von LED gespeiste Akzentleuchte diese Funktion in besonders intensiver Form.

Auch die in einer charakteristischen L-Form geschnittenen Rückleuchten sind beim neuen BMW 1 er Coupe und beim neuen BMW 1 er Cabrio noch prägnanter ausgeführt. Das unverwechselbare Nachtdesign wird durch zwei horizontal angeordnete Lichtbänke für das Rücklicht erzeugt. Bei Fahrzeugen, die mit Xenon-Licht ausgestattet sind, werden sie von LED-Einheiten gespeist. Das Deckglas der Rückleuchten ist ganzflächig in Rot gehalten, wobei lediglich ein schmaler, horizontaler, weißer Streifen für das Rückfahrlicht die einheitliche Farbgebung durchbricht.


Mehr Individualität durch neue Außenlackierungen, Leichtmetallfelgen, Polsterungen und Interieurleisten.

Zusätzliche Möglichkeiten für eine dem persönlichen Stil entsprechende Gestaltung von Exterieur und Interieur bietet die neue Auswahl von Lackierungen, Felgen, Sitzpolsterungen und Interieurleisten. Für Coupe und Cabrio stehen nun auch die Metalliclackierungen Vermilionrot und Marrakeschbraun zur Wahl. Das Angebot der optionalen Leichtmetallräder wird um eine 17 Zoll große Variante im Fünfspeichendesign, eine weitere 17 Zoll-Felge im aerodynamisch optimierten Turbinenraddesign und eine 18 Zoll-Felge im V-Speichendesign erweitert.

Auch das Programm der Sitzpolsterungen und Interieurleisten bietet neue Highlights. Die Stoffausführung Network steht zusätzlich in Magmabraun zur Auswahl, die Lederausführung Boston ist nun auch in den Farbvarianten Savannabeige und Oyster erhältlich. Als weitere Interieurleiste ist die Variante Alpinweiß im Angebot.


Einzigartige Fahrfreude: Vierzylinder-Motor mit VALVETRONIC, Sechsgang-Automatikgetriebe mit Steptronic.

BMW typische Drehfreude, spontane Kraftentfaltung und eine im Wettbewerbsumfeld unübertroffene Effizienz kennzeichnen den Vierzylinder-Motor, der auf dem chinesischen Automobilmarkt für das neue BMW 1 er Coupe und das neue BMW 1 er Cabrio zur Verfügung steht. Zu den Besonderheiten des 2,0 Liter großen Antriebs im BMW 120i Coupe und im BMW 120i Cabrio gehören das Aluminium-Kurbelgehäuse, die variable Ventilsteuerung VALVETRONIC und die variable Nockenwellensteuerung Doppel-VANOS. Die Höchstleistung des Motors beträgt 112 kW/152 PS bei einer Drehzahl von 6 400 min-1. Das maximale Drehmoment von 200 Newtonmetern steht bei 3 600 min-1 zur Verfügung. Beide Modelle sind serienmäßig mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe mit Steptronic Funktion ausgestattet.


Hochwertige Ausstattung, innovative Services.

Mit einer ebenso umfangreichen wie hochwertigen serienmäßigen Sicherheits- und Komfortausstattung untermauern das neue BMW 1er Coupe und das neue BMW 1er Cabrio ihren Premium-Charakter. Zusätzlich stehen zahlreiche, im Wettbewerbsumfeld zum Teil einzigartige Optionen zur Auswahl.

Einzigartig im Kompaktsegment ist auch die Auswahl von Fahrerassistenzsystemen. Optional sind sowohl für das neue BMW 1 er Coupe als auch für das neue BMW 1 er Cabrio unter anderem der Regensensor mit automatischer Fahrlichtsteuerung sowie die Park Distance Control erhältlich.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}




Geändert von Martin (07.04.2011 um 13:59 Uhr)
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten