Thema: 3er / 4er allg. 318CI Bj.2000 mit 120TKM - kaufen?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.08.2002, 17:14     #7
E46_328i   E46_328i ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von E46_328i
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Heidelberg
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
S63 AMG Coupé

HD - ???
Zitat:
Original geschrieben von asm
@e46_328i

Nanana... nur weil Du zur 6-Zylinder-Liga gehörst, solltest Du Tatsachen nicht verfälschen. Die Sixpacks machen zwar mehr spaß, aber der Wiederverkaufswert ist bei der 4-Zyl wesentlich besser (prozentual gesehen).

Da interessiert auch nicht, dass es der alte 4-Zyl ist.

Vergleich mal die Neu- und Gebrauchtpreise auf dem Markt. Dann wird Dir auffallen, dass die - im Unterhalt sehr teuren - 6-Zyl im Verhältnis günstiger zu bekommen sind und wesentlich länger "stehen" als die günstigen und sparsamen 4-Zyl.

Meinen 318i (Bj. 98) mit Leder, Klimaautomatik, ESD, BC, Armauflage etc (fast Vollausstattung des damaligen Baujahrs) kann ich ohne Probleme trotz 110.000 km für 15.000 Euro verkaufen. Hatte bereits mehrfach drüber nachgedacht einen neuen zu nehmen. Dabei wurde mir natürlich von BMW am wenigsten geboten (12.500 Händler EK nach Liste) und von Mercedes am meisten (16.000 - mit der Begründung, dass er mit der Ausstattung keine Woche stehenbleibe).

Ich habe den Wagen selbst für 14.000 Euro aus dem Leasingvertrag übernommen (Händler EK - war aber auch schon letzten November mit 20.000 km weniger auf dem Tacho).
ich galub da haben wir uns missverstanden. ich wollte darlegen wie schlecht der wiederverkaufswert des alten 318 coupé's ist im gegensatz zum neuen 318 coupé da dieses einige PS mehr hat und wer sich ein coupé zulegen will tendiert daher auf jeden fall zum neuen motor. hab mal meinen dad gefragt der ja selber bei BMW ist und der meinte das alte 318 coupé ist ganz schwer loszukriegen.
__________________
Lotto sacht: alles ausser hamburch ist scheisse!
Berlin? Nie gehört! Wer ist dieser Köln? Wo liegt eigentlich München?
- Hamburg, meine Perle! -
Mit Zitat antworten