Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.02.2011, 14:20     #3
frabe   frabe ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 211

Aktuelles Fahrzeug:
E61 535D Touring und E46 318CI Cabrio
Wow, ich habe eine Reaktion von BMW erhalten.

Allerdings nicht das Prospekt, sondern die mir schon bekannte Standardmitteilung, dass BMW leider im Moment über keine Prospekte des BMW X3 verfügt.

Liebe Leute von BMW - Ist euch das nicht selber wenigstens ein bisschen peinlich ?!?

Der neue X3 ist im November 2010 vorgestellt worden, jetzt ist es Mitte Februar 2011 und es gibt immer noch kein Prospektmaterial. Offensichtlich hat Mr. Ian Robertson (Vorstand Vertrieb/Marketing) seinen Laden vorne und hinten nicht im Griff. Wenn bei BMW die Autos genauso professionell zusammengeschustert werden, wie man sich um Kundenwünsche kümmert, grenzt es an ein Wunder, dass BMW überhaupt in der Lage ist, alle Einzelteile für ein Auto einzukaufen und sollte für jedes einzelne Auto dankbar sein, dass am Ende des Bandes nicht direkt wieder zusammenbricht.

Wir haben den Kauf eines neuen Autos jetzt zurück gestellt bis der neue Audi A6 Avant und der Q5 mit dem nächsten Facelift auf dem Markt sind.
(Vielleicht schafft es BMW ja bis dahin ein Prospekt vom X3 zu schicken. )

Schöne Grüße nach München

Frank

PS Jan, du hast natürlich Recht und probegesessen haben wir mittlerweile auch. Für mich ist ein Autokauf aber nicht nur eine rationale Handlung, sondern auch etwas Emotionales. Vielleicht sind wir deshalb ja auch bisher BMW treu geblieben, weil die Autos selber einfach Freude machen. Und ich freue mich auch einfach daran, zu Hause die Möglichkeit zu haben, den Wagen eingehend im Prospekt zu studieren und mich der Vorfreude auf ein neues Auto hinzugeben. Aber vielleicht will BMW auch nur noch Kunden bedienen, die ihren 7er oder X6 rein rational erwerben.

Geändert von frabe (19.02.2011 um 15:29 Uhr)
Mit Zitat antworten