Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2002, 21:11     #3
Torsten Fenslau   Torsten Fenslau ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.868
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Hallo

Die Kupplung des E36 ist hydraulisch und hat keinen Kupplungszug.

2 Ursachen möglich:

- Hydraulikfüssigkeit alt - wechseln lassen.

- Das Fett auf der Verzahnung der Getriebeeingangswelle, auf der die Mitnehmerscheibe gleitet ist bei frühen E36 nicht temperaturstabil. Wenn du es wirklich nicht mehr schaffst die Kupplung zu treten muß das Getriebe raus und da das der Hauptkostenfaktor ist lohnt es sich praktisch nicht die alte Kupplung gefettet wieder einzubauen, also Kupplung neu.

Munter bleiben: Jan Henning
der 91er 325i E36 hatte aber definitiv nen kupplungszug - wurde damals bei mir ausgewechselt !
der 328 i E36 aber nicht mehr ?

ansonsten vielen dank an KING JAN
Mit Zitat antworten