Thema: 3er / 4er allg. Hab mal ne Motorenfrage!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.08.2002, 19:01     #3
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.056

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Im E36 kam grundsätzlich 3 Evolutionsstufen des Reihensechsers zum Einsatz:

M50 (bis 9/92), M50TU (bis ca. 1994) und M52 (ab ca. 1995)

- Alle haben eine Steuerkette

- M50 und M50TU unterscheiden sich im wesentlichen nur dadurch, das der M50TU die VaNoS-Steuerung der Einlaßnockenwelle bekommen hat, die den Wert des maximalen Drehmomentes in niedrigere Drehzahlen verlegte. Beide waren als 320i und 325i erhältlich.

- der M52 hat in Europa einen Motorblock aus Aluminium bekommen (vorher Grauguß) und noch andere Detailänderungen: Klick! Man kann ihn von den Modellen davor am einfachsten dadurch unterschieden das der Öleinfülldeckel nun im vorderen Bereich des Zylinderkopfes ist. Modelle waren 320i, 323i und 328i.

Die Graugußmodelle gelten als haltbarer, aber die Unterschiede scheinen in der Praxis gering zu sein. Der M52 ist nach Euro3 Schadstoffarm und spart so Steueren.

Wenn es explizit um den 320i geht so sind die Unterschiede egal welchen Baujahres gering. Ausstattungsaufwertungen und kosmetische Änderungen des Facelifts 9/93 und 9/96 sind immer im Zusammenhang zu sehen und waren schon vorher als Extra erhältlich. Bekannte Schwachstellen des E36 schleppten sich auch ohne Verbessserung durch die gesamte Baureihe und fanden sich sogar beim E46 wieder, so das man im Prinzip auch einen älteren E36 ohne besonderes Risiko kaufen kann.

Nur eines muß dir Modellunabhängig klar sein: Ein 10 Jahre altes Auto ist nicht mehr neu, kleine Schwächen und Defekte praktisch normal. Versuch eine Modell zu bekommen mit möglichst wenig Vorbesitzeren und Kilometern auf dem Tacho (die hoffentlich auch der Laufleistung entsprechen). Der Gesamteindruck zählt. Fahrzeuge mit dem bekannten Tuningzubehör (Scheinwerferblenden, Fahrwerk, etc...) ist nur bei einem persönlich bekannten Vorbesitzer ein kalkulierbarer Kauf.

EDIT: Eine zusätzlche VaNoS-Steuerung der Auslaßnockenwelle (DoppelVaNoS) fand im E36 keine Verwendung und war dem E46 vorbehalten.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten