Thema: 3er / 4er allg. Neuigkeiten Von Car Solution !!!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.08.2002, 16:19     #1
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Neuigkeiten Von Car Solution !!!

Hallo Sammelbesteller

Gerade eben habe ich einen Anruf von CS erhalten. Der Herr war wirklich sehr freundlich und hilfsbereit.
Es geht um folgendes: bei allen von CS getesteten Fahrzeugen geht die LED in der Mittelkonsole sofort beim Öffnen des Daches an. Diese wird abgefragt. Bei einigen Fahrzeugen geht die LED jedoch erst an, wenn sich das Dach tatsächlich in Bewegung setzt, nicht aber beim Öffnen des Verschlußmechanismus in der Dachleiste über der Frontscheibe. Dadurch gerät das Modul in einen 9 Sekunden Modus (ich nehme an, das ist normalerweise die Nachlaufzeit, nachdem die Lampe erloschen ist), so daß das Dach nach 9 Sekunden, also etwa in der Mitte stehen bleibt.
Mein neustes Modul hat jetzt das neuste Softwareupdate, dieses Problem sollte behoben sein. Ich bin mit CS so verblieben, dass ich das jetzt teste und wir telefonischen Kontakt halten, um so eventuelle Probleme zu erkennen und zu beseitigen. Das Ergebnis werde ich posten.
Sollte alles glatt laufen - wovon wir beide ausgehen - dann müssten diejenigen, die das Problem mit dem stehenbleibenden Dach haben, ihr Modul nochmal an CS schicken. Sie erhalten dann entweder ein neues Modul oder sie bekommen die neuste Software aufgespielt.
CS bedauert dies, jedoch war dieser Fehler nicht vorhersehbar. Und jeder Programmierer (mich eingeschlossen) wird wissen, dass gewisse Fehler leider erst beim Kunden auftreten. Ist IMHO auch in Ordnung, solange sie behoben werden und es nicht ausartet wie bei einem uns wohl bekannten weltbeherrschenden Softwarehaus.

Das Modul liest den Bus übrigens nur aus, es wird nichts auf den Bus gegeben. Sorgen in dieser Richtung sind/waren also unbegründet.

Und dann gebe ich hier noch eine Bitte von CS weiter, ich sehe das im Übrigen ganz genauso. Die Nummern, die hier gepostet wurden, rauszufinden, war nun wirklich nicht schwierig. Allerdings handelt es sich bei der ersten Nummer um die Faxnummer von CS, was auf telefonbuch.de nicht klar zu erkennen ist, aber wohl jeder, der es versucht hat, bemerkt hat.

Was aber nicht geht, und da unterstütze ich CS voll. Die anderen beiden Nummern sind ganz offensichtlich nicht die Nummern von demjenigen, der auf der Rechnung genannt wird. Sie gehören seinem Vater. Das hier dann, sowohl auf Festnetz, als auch auf Handy, das Telefon dauernd Sturm klingelt, ist wirklich nicht OK. CS hat nicht die Zeit, dauernd nur zu telefonieren oder emails zu schreiben, daher gibt es oft keine oder eine verspätete Antwort. Aber dafür werden die Module schnell verschickt, repariert und geupdatet, was ja wirklich wichtiger ist. Und dann beim Vater anzurufen, finden ich nicht OK. Also lasst das bitte.

Der Herr am Telefon war wirklich nett und ich denke, wir werden mit etwas Geduld alle bald dahin kommen, wo wir hin wollten.

Die Sache mit der DWA war ihm neu, dürfte nicht passieren, wenn man gleich beim Schliessen drauf bleibt. Bei meinem Bekannten passiert es auch nicht, bei mir werde ich es testen.

So long - ich halte Euch auf dem Laufenden...
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten