Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2010, 07:20     #12
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von alex316i Beitrag anzeigen
Die 185er Reifen gibt es nur mit dem Lastindex (86) 185/60/R16 86 H.

=> 86 = 530kg Traglast x2 1060kg. Die zul. Achslast beim 118i Cabrio (hinten) 1070kg. Also sind das die falschen Reifen und nicht zulässig, oder?
Die falschen Reifen sind das in jedem Fall, sie sind ja nicht ab Werk frei gegeben.
Eine Eintragung ist theoretisch möglich, wenn man den Wagen an der Hinterachse um 10kg ablastet.
Allerdings ist so ein Ablastung auch wieder mit Kosten verbunden - lohnt also nicht.

Ich würde die Reifen mit einem um 0,2 bar erhöhtem Luftfruck fahren, hoffen nicht erwischt zu werden (ist ja ziemlich unwahrscheinlich) und für den nächsten Winter Reifen in 205/55/16 kaufen.

Dann stellt sich allerdings die Frage der Felgenbreite.
Aus technischer Sicht kann man die 205er sowohl auf 6", 6,5" und 7" ziehen.
Frei gegeben ist möglicherweise aber nur 7". Da müßte man dann auch noch mal in die Freigabeliste schauen.
Mit Zitat antworten