Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.08.2002, 10:47     #1
bstenmans   bstenmans ist offline
Freak
  Benutzerbild von bstenmans

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 47xxx
Beiträge: 726

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 2.4 LPG, Opel Calibra LPG
An der Tür gearbeitet - Jetzt ist die Airbagkontrollleuchte an

Weil mein Fensterheber auf der Fahrerseite Ärger gemacht hat, habe ich die Türverkleidung demontiert, vorher aber die Batterie abgeklemmt. Dann auch den Airbag ab, zwischendurch aber auch die Batterie angeklemmt, ohne den Airbag angeschloßen zu haben, um den Fh zu testen. Der Fh hat gefunzt, Batterie abgeklemmt, Airbag dran, Verkleidung dran, Batterie angeschloßen: Airbagkontrollleuchte brennt.

Hat das noch was zu bedeuten?

Kann BMW das Lämpchen bei der nächsten Inspektion per DIS ausmachen?

(Meine Theorie: Als zwischendurch die Batterie angeklemmt war, der Airbag aber nicht dran
war, hat CC das gemerkt und speichert jetzt den Fehler bis er von BMW gelöscht wird)

Was meint ihr?
Mit Zitat antworten