Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.11.2010, 14:40     #2
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.550

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
Der 1er hat keine Reserveradmulde, von dem her ist eine LPG Nachrüstung nicht empfehlenswert (der Tank muss dann in den Kofferraum). Eine Erdgasnachrüstung ist in jedem Fall nicht empfehlenswert (hoher technischer Aufwand, das macht eigentlich nur ab Werk Sinn.)

Der Wagen 125i dürfte rund 10 Liter brauchen. Wenn das aufgrund der hohen jährlichen Laufleistung zuviel ist, würde ich eher nach einem 120d bzw. 123d schauen. Wieviele km im Jahr willst du denn fahren?

Die Ausstattung ist sicherlich etwas dürftig. Aber ich kann verstehen wenn das Budget begrenzt ist. Leder und Sportistze sind aber sicher noch eine gute Ergänzung. Die AHK brauchst du nicht für mehr Gewicht auf der HA. Das kannst du dir definitiv sparen. Ich fahre seit Jahren nur (recht leistungsstarke) Hecktriebler. Auch im tiefsten Winter hatte ich nie Probleme (Winterreifen und falls nötig Schneeketten sei Dank.) und ich bin als Wintersportler oft in den Bergen unterwegs.
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten