Thema: 1er E87 u.a. Mein Spar-1er :-)
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.10.2010, 05:06     #32
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.639
Zitat:
Zitat von Der Jens Beitrag anzeigen

Ein Gedicht ist dabei das Einlenkverhalten !
Es ist unglaublich, mit welcher Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit sich der Wagen in Kurven werfen läßt. Da gibt es keinerlei Verzögerungen oder dergleichen - man dreht am Lenkrad und ist sofort mit der gewünschten Querbeschleunigung unterwegs.
Da konnte weder mein Mini mit dem von mir optimierten Fahrwerk mithalten, noch der 911.

Einer der Gründe für dieses phantastische Einlenkverhalten offenbart sich beim öffnen der Motorhaube: der 4-Zylinder sitzt komplett hinter der Vorderachse.
Die 1er mit 4-Zylindermotor sind also quasi Front-Mittelmotor Autos.

Was ich beim 116i allerdings vermisse, ist etwas mehr Rückmeldung von der Lenkung. Die Lenkung ist im Vergleich mit dem alten 911 (der keine Servolenkung hat) nicht nur viel zu leichtgängig, sie baut auch kaum Rückstellkräfte auf.
Etwas weniger Servo-Unterstützung der Lenkung und mehr Nachlauf an der Vorderachse würde dem 1er sicher gut tun.
Naja, kann mir kaum vorstellen, dass der Motor weiter hinten sitzt als im 3er... oder? hast du mal ein Pic? https://www.gruppem.co.jp/onlinestor...am/fri0307.jpg

Ja die Serienlenkung ist ein Witz, mittlerweile kostet jeder Furz extra....

Ich bin gespannt wie sich der 2.0L schlägt.

Geändert von Bryce (18.10.2010 um 05:10 Uhr)
Mit Zitat antworten