Thema: 3er / 4er allg. 330i Cabrio Widerverkaufswert bei MB
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2002, 08:45     #11
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-40670 Meerbusch
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes E 500 T
@Jan

Zitat:
Ein Mercedes Benz-Händer darf Neuwagen niemandem verkaufen, der seinen Wohnsitz in der geschützten Region eines anderen Händlers hat. Wer also in der falschen Gegend wohnt bekommt von einem anderen als seinem MB-Händer keinen Neuwagen.
Also ich weiß nicht, ob es sich inzwischen geändert hat, aber ich kenne es nur so, daß der Händler das Geschäft nur vermittelt und alle Autos direkt von den Mercedes-Benz Niederlassungen verkauft werden. Dann bekommt automatisch der Händler der zu Deinem Wohnort gehört die Provision. Evtl. hat sich das inzwischen geändert.

@330CiC


Zitat:
Das ist doch aber kein Schnickschnack, sondern Minimal-Standard. Der gleiche Kram (bis auf Navi und PDC) ist in meinem neusten Spielzeug (Allrad-Skoda) SERIE !
IMHO vergelichst DU "Äpfel mit Birnen". BMW, Mercedes und Audi habe es nicht nötig Autos dem Kaufpreis entsprechend auszustatten. Das wird gerne damit begründet, daß der Kunde sein Auto "individualisieren" kann . Bei meinem Passat musste ich auch fast keine Extras zusätzlich bestellen weil alles Serie war.

Zitat:
Ich hätte auch gehofft, das der SL350 (quasi der "SL für Arme") nicht so gefragt ist, wegen des kleinen Motors. Ich dachte wer SL fährt, will wenigstens 8 Zylinder.
Ich glaube Du hast den typischen Mercedes Fahrer nicht verstanden. Dem geht es nur um den Stern und das Image. Das ein Motor drin sein muss läßt sich halt nicht vermeiden.
Daher werden eben viele Mercedes mit der Minimal Motorisierung (+ Automatik) verkauft (CLK 200 mit 136 PS etc.)

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten