Thema: Montoya
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2002, 00:35     #142
sk8   sk8 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von sk8
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: A-7552 Stinatz Hauptplatz 1
Beiträge: 2.424

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320Ci, HD-Sporty 1200ccm
Ich weiß nicht, was jeder dagegen hat, daß Montoya nicht so gerne aufgibt. Das BMW-Team wird sich seinen Teil gedacht haben, als der Vertrag abgeschlossen wurde. Ein derart unreifer Fahrer, wie er von manchen beschrieben wurde, würde keine solchen Chancen auf den Viceweltmeistertitel haben, wie Montoya. Von seinem Kampfgeist kann sich bald jemand ein Scheibchen abschneiden. Ich weiß nicht, wieso wirklich gefährliche Fahrer, wie Sato nicht kritisiert werden, der hat nämlich oft schon gefährliche Lagen für sich selbst und andere provoziert, oder.
Bei Montoya ist zwar eine gewisse Sturheit vorhanden, aber die ist meiner Meinung nach nicht übertrieben, ok bei Raikkonen war´s halt etwas zu hitzig, aber da war doch auch Pech im Spiel.
Ich freue mich, daß es endlich mal jemanden in der F1 gibt, der nicht gleich Platz macht, wenn er MS im Rückspiegel sieht. Das ist meiner Meinung nach Sportsgeist und als Sport will sich die F1 ja bezeichnen.
Schönen Gruß
Userpage von sk8
Mit Zitat antworten