Thema: 1er E87 u.a. 123 d Macken?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2010, 08:26     #30
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Miracoli Beitrag anzeigen
Die kurze Übersetzung bei der Version mit Schaltgetriebe mag bei Landstraßeneinsatz reizvoll sein, bei mir mit fast ausschließlicher AB-Nutzung müsste es die Automatik sein, und dann war der Aufpreis zum 120 d doch sehr hoch, zumal (bei NW ) die Zwangskopplung mit mind. 17 Zoll-runflat besteht.
Der besondere Reiz des 123D liegt meines Erachtens mehr im fast völlig fehlendem Turboloch als in den 27 / 20 Zusatz PS gegenüber dem 120D / 320D.
Das wiederum ist in Kombination mit der Automatik nahezu bedeutungslos. Dann kann man also erst Recht den 120D nehmen.

Ein 123D Schalter mit der Übersetzung des 120D - das wärs.
Mit Zitat antworten