Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.08.2010, 16:35     #32
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.871

DD-
Das M-Paket geht bei einem schwarzen Fahrzeug etwas unter - nicht mehr, nicht weniger. Bei seinem silbernen 135i wird durch den Lack die gesamte Form des Fahrzeuges betont, so eben auch das beim 135i serienmäßige M-Aerodynamikpaket. Aber da die Farbe lt. Firmenvorgabe nicht zur Diskussion steht, sollten wir uns auch nicht mehr weiter damit aufhalten...

Shadow- oder Chrom-Line ist absolut Geschmackssache. Meine These ist immer noch: Zu hellen Lacken (auch zum recht sportlich angehauchten Uni-Rot) schwarze Leisten bevorzugen, zu dunklen Lacken dagegen Chrom-Leisten. Das hängt einfach mit dem Kontrast zusammen, mit dem man am Fahrzeug spielen sollte. Wobei man bei einem Fahrzeug mit M-Sportpaket in erster Linie eher die Shadow-Line-Leisten bevorzugen sollte, wenn eine sportliche Optik vordergründig ist. Schwarz in Schwarz in Schwarz geht natürlich auch, so werden viele Fahrzeuge bestellt, aber mir wäre das persönlich zu eintönig und langweilig. Wie gesagt, Geschmackssache...

Komfortzugang und Kurvenlicht sind ... jawoll ... auch Geschmackssache. Der Komfortzugang ist recht angenehm, aber ich wüsste persönlich nicht, ob es das Geld auch wert ist. Das Kurvenlicht bemerkt man im Alltag nicht, aber sinnfrei ist dieses Extra trotzdem nicht. Am Innovationspaket würde ich eventuell sparen.

Aber dann aber noch eher am Hifi Professional (das normale Hifi-System ist schon in Ordnung), reinhören in beide Systeme schadet aber keineswegs. Sparen würde ich auch am Navi - das Business-Navi leistet schon gute Dienste und das Navi Professional gehört beim 1er generell zur Seltenheit an. Das große Navi ist wirklich nicht übel, aber braucht man den Musikspeicher und den größeren Bildschirm wirklich? Beim 1er würde ich ohnehin USB-Audio-Anschluss dazubestellen...

Zum 1er noch allgemein: Der 1er sieht trotz seines Alters und seines Verkaufserfolges noch recht frisch aus. Gerade als selten anzutreffendes Coupé ist er für Kenner der Marke immer einen Blick würdig. Die volle Aufmerksamkeit bekommt der Wagen aber besonders in Schwarz nicht. Der Nachfolger wird von der aktuell verfolgten Linie aber nur unwesentlich abrücken.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten