Thema: 3er / 4er allg. E30 320i: Säufer oder normal?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2002, 20:14     #1
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
E30 320i: Säufer oder normal?

Hallo,

mein Bruder besitzt seit kurzem einen 320i E30, Bj. 1988, 260' km. Hat von Euch jemand Erfahrungswerte vom Kraftstoffverbrauch dieses Autos?

Selbst bei verhaltener Fahrweise (Autobahn, mindestens 50km, immer zwischen 100 und 120 km/h, wenig beschleunigen, wenig bremsen) kommt der Verbrauch nicht weiter runter als 9 bis 9,5 Liter/100km. Kraftstoffsorte: Super bleifrei - Markenbenzin (Aral/Shell o.ä.)

Und die Leistung ist irgendwie auch unter aller Sau. Manchmal hat man das Gefühl, man müsste dem Auto einen Kipf Brot hinterherwerfen, damit er beim Beschleunigen nicht verhungert. Mit meinem 1,8er Seat Toledo (88PS) fahre ich dem davon!

Manchmal muss man auch beim Starten ziemlich lange orgeln (15-20 Sekunden), bevor er so langsam Zylinder für Zylinder anspringt. Aber immer nur dann, wenn er länger gestanden hat (so ab 30 min. Standzeit). Hört sich für mich wie Einspritzventile an, kann aber wahrscheinlich nicht sein. (Siehe weiter unten)

Neu sind:
(Serien-)Luftfilter
Zündkerzen
Zahnriemen (Leistung hatte er aber vor dem Wechsel auch schon keine!)

Geprüft und für i. O. befunden sind:
Zündkabel, Verteilerkappe, Verteilerfinger
Einspritzventile (wurden mit Spezialgerät gereinigt)
Kraftstoffdruck + Kraftstoffdruckregler
Ventile (wurden eingestellt)
Ansaugsystem
Batterie (wg. Startproblem)

Fehlerspeicher wurde ausgelesen. Standardmeldung: Kein Fehler gefunden!

Luftdruck der Reifen ist o.k. Sogar etwas mehr als vorgeschrieben. Reifengröße 205 auf 15" Felgen, Reifenmarke Pirelli P600
Die Bremsen sind freigängig. Die vorderen Bremsen neu.
Auspuff Serie, Endtopf kurz vor Exitus.

Ich habe keine Lust mehr, nur zu suchen und nix zu finden. Vielleicht weiß einer von Euch ja, was da sein könnte. Oder ist das ok so?

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten