Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.2010, 16:30     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.291

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
BMW geht mit FIS und IBU in die Loipe





Langfristiges Engagement beim FIS Langlauf Weltcup, beim IBU Biathlon-Weltcup und bei der Biathlon-Weltmeisterschaft.

München. BMW engagiert sich künftig verstärkt im Wintersport. In den kommenden Jahren wird das Unternehmen im Rahmen von umfangreichen Partnerschaften im nordischen Skisport vertreten sein: BMW ist ab dieser Saison offizieller Hauptsponsor des IBU Biathlon-Weltcups sowie der IBU Biathlon-Weltmeisterschaft. Im Langlauf geht BMW als Premium Partner beim FIS Langlauf Weltcup und der populären FIS Tour de Ski in die Loipe. Beide Engagements sind auf mehrere Jahre angelegt. Darüber hinaus ist BMW künftig der offizielle Automobilpartner der International Biathlon Union (IBU) sowie deren Vermarkter Infront Austria.
„Langlauf und Biathlon stehen für Ausdauer und Präzision - beides sind Attribute, die hervorragend zur Marke BMW passen“, sagt Karsten Engel, Leiter Vertrieb Deutschland. „Das Interesse an diesen Wintersportarten ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Wir wollen für unsere Kunden diese faszinierenden Sportarten direkt erlebbar machen.“

Bei den insgesamt neun stattfindenden IBU Biathlon-Weltcup Veranstaltungen in Europa und Nordamerika sowie der Biathlon-Weltmeisterschaft 2011 in Russland wird BMW unter anderem auf den Banden und den Trikots der Athleten präsent sein.
Dr. Stefan Seykora, Geschäftsführer Infront Austria, sagt: „Wir haben einmal mehr gezeigt, dass Infront die passenden kommerziellen Partner für den Biathlon-Sport gewinnen kann. Mit dem Einstieg von BMW als Hauptsponsor des IBU Weltcups und der IBU Weltmeisterschaft wird die ohnehin eindrucksvolle Liste internationaler Sponsoren-Marken einmal mehr erweitert. Dies ist ein großer Erfolg für alle Beteiligten, vor allem weil sich die Images von BMW und Biathlon hervorragend ergänzen. Wir erwarten rundum exzellente Ergebnisse für BMW, vor allem auch aufgrund der mit 1,400 Sendestunden pro Jahr sehr umfassenden TV-Abdeckung der Biathlon-Events.“

Durch das Engagement beim FIS Langlauf Weltcup wird BMW seine Winterkompetenz als einer der größten Allradanbieter im Premiumsegment demonstrieren. Neben den klassischen Kommunikationsmitteln wie Banden und Werbepräsenzen auf Start-, Ziel- und Zwischeninstallationen ist das BMW Logo bei ausgewählten Rennen der Tour de Ski auf den Trikots der Athleten zu sehen.

„Wir sind stolz, in BMW eine Premium-Marke für den FIS Langlauf Weltcup gewonnen zu haben“, sagt Christian Pirzer, CEO der FIS Marketing AG. „Dies ist eine eindrückliche Bestätigung für unser neues Marketingkonzept, durch das alle Langlauf-Weltcup-Rennen der FIS zentral vermarktet werden. Der hohe Qualitätsanspruch von BMW ist für uns Ansporn und Bestätigung zugleich. Wir freuen uns auf eine gute und langfristige Partnerschaft.“

Bereits im vergangenen Jahr ist BMW mit der Offensive „BMW Winterfreude“ der erfolgreiche Wiedereinstieg in den Wintersport gelungen. Mit seiner gesamten Allradkompetenz xDrive ist BMW an ausgewählten Skiorten über die ganze Skisaison hinweg prominent und erlebbar für die Öffentlichkeit vertreten.

Im Wintersport ist die BMW Group zudem seit 2009 als nationaler Förderer für die Bewerbung Münchens um die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018 engagiert.

Kalender des IBU Biathlon-Weltcups 2010/2011:

29.11. - 05.12.2010 Östersund (SWE)
06.12. - 12.12.2010 Hochfilzen (AUT)
13.12. - 19.12.2010 Pokljuka, (SLO)
03.01. - 09.01.2011 Oberhof (DEU)
10.01. - 16.01.2011 Ruhpolding (DEU)
17.01. - 23.01.2011 Antholz-Anterselva (ITA)
31.01 - 06.02.2011 Presque Isle (USA)
14.02. - 20.02.2011 Fort Kent (USA)
03.03. - 13.03.2011 Khanty-Mansiysk (RUS)
14.03. - 20.03.2011 Holmenkollen (NOR)

Die Biathlon-Weltmeisterschaft 2011 findet vom 3. bis zum 13. März in Khanty-Mansiysk (RUS) statt.

Der FIS Langlauf-Weltcup 2010/2011 beginnt am 20. November 2010 im schwedischen Gällivare und endet Mitte März 2011 in Falun (SWE). Der erste Weltcup auf deutschem Boden findet am 5. Dezember in Düsseldorf statt.

Im Rahmen der Weltcup-Saison wird die FIS Tour de Ski ausgetragen. In diesem Jahr setzt sich diese bei den Zuschauern äußerst beliebte Veranstaltung aus zwei Events in Deutschland (Oberhof und Oberstdorf) und zwei Events in Italien mit dem spektakulären Final-Aufstieg auf die Alpe Cermis in Val di Fiemme zusammen.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}



Userpage von Martin
Mit Zitat antworten