Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.05.2010, 15:08     #301
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Zitat:
Zitat von CaptainFuture01 Beitrag anzeigen
Naja....die DTM-Kisten von damals hatten halt n bissel mehr Dampf,war aber auch ned sooo extrem viel mehr.....bedenke mal,was der damalige M3E30 an Daten hatte....wo lagen denn da die STW und BTCC Kisten?
Geht doch nicht nur um den Dampf. Das können die Zuschauer sowieso nicht so genau einstufen. Die Formel3 war von der Rundenzeit ungefähr auf Augenhöhe. Drum hat es trotzdem keinen interessiert.
Aber das Gesamtpaket zählte doch. Der Einsatz der Werke mit den Sondermodellen, der Show, den Ex-Formel1-Fahrern etc.

Selbst heute besitzt die aktuelle DTM doch noch einen größeren Bekanntheitsgrad als die WTCC, obwohl die DTM nur ein "2-Marken-Pokal" ist und gar nichts mit der Serie zu tun hat.
Was aber natürlich schade ist.

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten