Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.05.2010, 11:29     #256
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Die BMWs fahren momentan mit 8:45 nicht langsamer als irgendein Audi.
Wenn man auf der Döttinger Höhe was weniger TopSpeed hat, heißt das nicht direkt, dass man deswegen das Rennen nicht gewinnen kann.

Blöd finde ich das der Hybrid 1~2 Runden mehr fahren kann als die anderen. Dachte, man wäre an ein gleichmäßiges Reglement interessiert.
Aber sowas deutet wieder auf ein Marketing-Regelwerk hin, wie damals der Diesel-Sieg, Nordschleife wie auch in LeMans.
Glaube, da steht einem demnächst noch mehr schlechte Werbung ins Haus, wenn der Wagen gewinnt.

BTW:
Warum gibt es denn nur noch das gleiche Bild seit gestern abend von der Ziellinie?
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten