Thema: 1er E87 u.a. 118d mit 130.000 km
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2010, 17:08     #26
reihensechser   reihensechser ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.021

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Zitat:
Zitat von 5er Harry Beitrag anzeigen
Jo, das wirst Du noch merken, wenn Du mit Teelichtern rumfährst.
Hatte unlängst einen 1er mit Halogen, ich dachte, da ist was kaputt.
Der Unterschied zu unseren Fahrzeugen mit Xenon/Var. Lichtverteilung/Kurven und Abbiegelicht ist gewaltig.

Ich finde es auch nicht besonders sinnvoll, von einem älteren Fahrzeug auf ein Fahrzeug mit > 100.000 KM umzusteigen, das auch nicht das Neueste ist.
Supi, der Hinweis auf den eigenen Fuhrpark ist untergebracht....Mal nicht die Pferde scheu machen, klar ist Xenon nett, aber so gewaltig ist der Unterschied auch wieder nicht. Variable Lichtverteilung bietet der Einser sowieso auch mit Xenon nicht.
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten