Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.08.2002, 16:07     #1
Michi320   Michi320 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Aachen
Beiträge: 7

Aktuelles Fahrzeug:
E30 320i
Lohnt sich die Reperatur noch (E30,320i)

Hallo Zusammen!

Würde mal gerne Eure Meinung wissen!
Ich habe einen 87er 320i. Hab den Wagen durch Zufall letzten August bekommen und bin seitdem absoluter Sechs-Zylinder und BWM-Fan! Hab damals 800 € bezahlt und mitlerweile schon 400 € wieder reingesteckt. Neue Reifen, Service, etc. Aber um den 3er wieder richtig und relativ langlebig flott zu machen müßte ich bei BWM ca. 800 € investieren. Z.B. Radlager vorne links, Bremsen vorne (Scheiben+Beläge), Bremszylinder hinten (laut BWM müssen dann beide getauscht werden, die Gummis an der Hinterachse und das Differenzial hört sich auch nicht mehr wirklich gut an.
War bei BWM Horn in Jülich und die wollen grob 800 € ohne Differenzial. Weiß nicht ob ich die Reperaturen machen lassen soll oder Fahren bis nichts mehr geht und dann einen anderen 320 kaufen.

Hab leider kein Schrauber-Talent und bin auf eine Werkstatt bzw. andere angewiesen.
Wäre schön eine Meinung von Euch zu bekommen, auch wenn der Thread für die Allgemeinheit nicht wirklich so wichtig ist.
Vielleicht habt Ihr ja eine Idee oder kennt einen zuverlässigen und günstigen (wg. Umschulung) Schrauber! Vielen Dank im Vorraus!!

Gruß,
Michi320
Mit Zitat antworten