Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2002, 14:57     #13
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.954

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Dieselmotor im Coupé?!

Hi Leute,
es kommen hier ja sehr verschiedene Meinungen zum Thema Diesel im Coupé auf. Ich persönlich bin der Meinung,dass es besonders BMW sehr schwer fallen dürfte die Leute davon zu überzeugen,dass ein Diesel genauso gut zum sportlichen Charakter des Coupés passt,wie ein in jeder Hinsicht perfekter Reihensecher die zu tun vermag. Schließlich verbindet die BMW-Kundschaft mit dem 3er Coupé top Laufkultur und ein absolut sportliches Antriebsaggregat und dies ist und bleibt nuneinmal der BMW-6-Zylinder!!
Allerdings ist der Motor ja kein MUSS(!!),denn er wird ja nur als eine Alternative zu den bewehrten Motoren angeboten,genauso wie die 4-Zylinder-Variante dies nun auch schon tut. Es kann also jeder weiterhin seine lieblings Motorisierung wählen. Somit bleibt die sportliche Note beim Coupé trotz Einführung des Dieseltriebwerks bzw. der Dieseltreibwerke im Coupé für jederman erhalten!
Ich fände es sehr mutig von BMW den Schritt zu wagen ein Dieselmotor im Coupé anzubieten! Denn mit keinem anderen Fzg-Hersteller verbindet man einen Benzinmotor mehr,als mit der Marke BMW!!!
So bis dann,Ubi

P.S. So lange BMW nicht den 318d-Motor ins Coupé aufnimmt,ist es doch alles nur halb so schlimm,oder???!!!
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten