Thema: 3er / 4er allg. Frage zu Erfahrungen 318d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.08.2002, 13:44     #13
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.061

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Laufkultur beim Diesel?
Ist das überhaupt eine Erwähnung wert?
Ich bin den 318d auch einen Tag als Werkstattwagen gefahren und für mich klang der wie jeder andere Diesel auch. Weder besonders toll noch aufdringlich.
Im Innenraum ist eh nicht viel davon zu hören.
Temperament hat die Gurke in meinen augen für Kurz- und Mittelstrecken genug, auch auf kurvigen Landstraßen ist nicht alles verloren.
Würde ihn da den Vierzylinder-Benzinern deutlich vorziehen, auch wenn hier einige die für Raketen halten.
Auf der Autobahn bei hohen Tempi geht ihm aber logischerweise die Puste aus, dann dauert Beschleunigung lange.
Für mich steht das Triebwerk immer an erster Stelle, von daher würde ich, wenn Diesel, zum 320d greifen.
Alles in allem ist der 318d dennoch keine lahme Gurke!!
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten