Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2010, 15:46     #14
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.913

DD-
Interessant, Uberto - du siehst es also genauso.

Den 116i DI fand ich auch deutlich schlechter als den 7 PS schwächeren Vorläufer, was in erster Linie mit dem Laufverhalten zusammenhängt. Die gesamte Spritspartechnik führt nur zu einer mäßigen Verbrauchsersparnis. Meiner Erfahrung nach ist die Spritersparnis bei sehr langsamer sowie bei etwas flotterer Fahrt durchaus vorhanden, aber prozentual unter 10% angesiedelt. In meinen Augen lohnt sich da das Gerappel nicht. "Dummerweise" gefällt mir der LCI aber sehr gut (innen wie außen) - der alte 116i ohne DI wurde im LCI nur zwischen 03/2007 und 08/2007 verbaut, im 3-Türer schon gar nicht. Drehunwillig sind beide, wobei ich den N45B16 (ohne DI) auch etwas drehwilliger als den wirklich drehunwilligen N43B16 empfunden habe. Unser Diesel fühlt sich in den oberen Drehzahlen gieriger an. Da ist was verkehrt...

Den 116i 2.0 bin ich leider noch nicht gefahren, aber das werde ich wohl noch nachholen. Vom Hubraumzuwachs verspreche ich mir viel. Den sogar um gut 100 kg schwereren 318i E46 touring aus meiner Verwandtschaft finde ich dank seiner 2 Liter Hubraum angenehm motorisiert, so viel Hubraum sollte man dem 1er aus meiner Sicht auch (mindestens) gönnen.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten