Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2002, 14:52     #3
Andi 328i   Andi 328i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Andi 328i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 847

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2.0 TDCi, Kawasaki ER-6n
Hallo.

Mir hat mein Händler gesagt, daß es um die 300 Teuro kosten würde. Deshalb klappert`s bei mir immernoch Das Gummilager selber kostet 9,50€. Natürlich hab ich mich nach günstigeren Alternativen umgehört. Also ab zur Werkstatt, bei der ich gelernt hab (Ford) und siehe da, ein Ex-Kollege kennt einen BMW-Meister. Der hat ihn auch gleich angerufen und mir berichtet, daß es auch ohne Spezialwerkzeug machbar ist. Ein geübter Mechaniker benötigt etwa eine Dreiviertelstunde. Hier im Forum hat mal jemand das Lager auf einer Seite wechseln lassen. Wenn ich mich nicht täusche, hat er ca 65€ ohne Vermessen bezahlt. Ich hoffe, geholfen zu haben.

Gruss Andi


EDIT: Du meinst doch bestimmt das Lager vom Längslenker
__________________
Mein Auto fährt auch ohne Wald !

Mei_Ex-Schätzle (Mit bestem Dank an Gonzo) -> ab jetzt mit Autogas

Mein Neuer
Userpage von Andi 328i
Mit Zitat antworten