Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2010, 11:41     #3
Locke_E46   Locke_E46 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
135i Coupé

WN-**-***
Zitat:
Zitat von Der Jens Beitrag anzeigen
Die Felgen sollten problemlos passen.

Ja, theoretisch ist eine Einzelabnahme erforderlich. Praktisch merkt das eh kein Mensch, zumal die Felgengröße als solche ja bereits eingetragen ist.
Also ich würde den Umstand nicht betreiben ...

Für die Einzelabnahme einer anderen Reifengröße auf Serienfelgen habe ich kürzlich 73€ bezahlt.
^^ und damit fährst du ohne Betriebserlaubnis rum und deine Versicherung kann ggf. die Leistung verweigern wenn was passiert.

Es ist recht einfach, du schreibst die BMW-Kundenbetreuung an u. lässt dir ein Tragfähigkeitsnachweis zukommen (gibts für jede BMW-Felge) und mit dem sollte eine Abnahme/Eintragung kein Problem sein (die Felge ist ja für den E46 gedacht, welcher schwerer ist als der 1er) und ET etc der Felge passen zum 1er. Wenn du auf Nr. sicher gehen willst, fahr doch kurz bei deinem TÜV/DEKRA vorbei u. frag nach, was die alles haben wollen.

Gruß,

Locke
Userpage von Locke_E46
Mit Zitat antworten