Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2001, 17:25     #15
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.960

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Der Kompressor ist das Teil vorne auf der in Fahrtrichtung rechten Seite. Der Riemen läuft auch immer mit, die Magnetkupplung stellt eine Verbindung zwischen der sich drehenden Riemenscheibe und der Eingangswelle des Kompressors, auf der die Riemenscheibe frei dreht wenn die Magnetkuppling nicht greift, da. Die vordere "Abdeckklappe" müßte ruhen bei abgeschaltetem Kompressor.

Von einem Austauschmittel für das alte Ozonschädigende Kühlmittel ist mir ohne Umrüstsatz nichts geläufig. Vielleicht würde sich solch eine Umrüstung rechnen, schließlich könnte dann auch die BMW-Werkstatt wieder dran arbeiten.

Wenn das Kühlmittel ganz entwichen war, hätte IMHO die Trocknerflasche mitgewechselt werden müssen, die eingedrungenen Luftfeuchtigkeit hat sie bereits unbrauchbar gemacht.

Munter bleiben: Jan Henning
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten