Thema: 3er / 4er allg. Diverse Kabelverlegearbeiten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.08.2002, 19:39     #4
Teckel   Teckel ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Teckel
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-45897 Gelsenkirchen
Beiträge: 121

Aktuelles Fahrzeug:
320Ci Cabrio

GE-DA953
Kabelzug

Hi

Ich konnte bisher bei zwei E 28 und einem E 36 immer eine vernüftige durchführung in den Motorraum finden. Folgendes vorgehen Haube auf. Starkes Licht oder Sonne sollten reinscheinen! Im Handstand zum Fahrgastraum und dort dann über dem Fußraum nach einer Kabeldurchführung suchen! Verblendungen natürlich vorher lösen.. Dann an dem Kabelbaum ziehen drücken etc. Meißt läßt er sich ein Stück bewegen, weil er in einer engen Gummidichtung sitz. Dann sehr vorsichtig mit einem recht stumpfen Kreuzschlitz versuchen am Kabelbaum vorbei zur anderen Seite zu kommen. Schraubendreher stecken lassen und von der Gegenseite anfangen, die Kabel durchzuführen! Zweiter Mann, der den Schraubendreher langsam zurückzieht ist sehr sehr hilfreich! Da die Gummitülle genug abdichtet, braucht man sich darum keine Sorgen zu machen!

CGT
Spritmonitor von Teckel
Mit Zitat antworten