Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.08.2002, 23:08     #4
valvetronic   valvetronic ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von valvetronic
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-71***
Beiträge: 168

Aktuelles Fahrzeug:
325 Touring Silbergrau metallic
Ich will diese Felgen auch
Auf der Hinterachse darfst du keine 7,5J17 fahren. Wenn, dann zum TÜV und eintragen lassen.
So war die Aussage meines Händlers. Schau mal in deinen Fahrzeugschein, so wie es da drin steht darfst Du sie auch nur draufmachen. Was vielleicht noch ganz interessant ist,
bei der Mischbereifung darf ich z.B. nur 3 Reifentypen draufmachen. D.h. es stehen bei dieser
Kombination genau drei Reifenhersteller und Reifentypen im Fahrzeugschein. Andere Reifenhersteller müssen IMHO auch erst beim TÜV eingetragen werden, was aber kein großes Problem sein sollte, außer den Eintragungskosten eben.
Das hat mich seither auch ein weinig irritiert und daher war ich eher für die 8J17 225/17/45.
Da ist man flexibler.

Valvetronic
Mit Zitat antworten