Thema: 3er / 4er allg. Fehlerspeicher auslesen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.08.2002, 20:15     #2
römer   römer ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von römer
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 211

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i tour LPG

NE-R
Die Frage blieb wahrscheinlich deshalb unbeantwortet , weil dir das keiner so genau sagen kann!!

Je mehr Steuergeräte ( SG ) im Auto verbaut sind , desto mehr Fehler können abgelegt werden.

Z.B. Manuelle Heizungsreglung hat kein SG , Klimaautomatik schon .

Jedes SG hat seinen festen Aufgabenbereich , tritt in diesem Bereich ein Fehler auf wird er in diesem SG abgelegt !

Der Tester (Dis) erkennt bei einem Kurztest automatisch ob ein SG verbaut ist und ob ein Fehler abgelegt ist.

Z.B. : DME SG ( Digitale Motor Eletronik ) >>> Lambdasondenreglung/ Gemisch zu mager o.ä.

Welche Fehler zur Ablegung vorgesehen sind ,könnten dir wahrscheinlich nur die Münchner
sagen.

Das gilt für normale BMW´s , beim neuen 7ner ( E65 ) kannst du das mit den Aufgabenbereichen für die SG vergessen !!
Spritmonitor von römer
Mit Zitat antworten