Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.08.2002, 14:05     #5
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
@ Rubber-Duck

Nein, ich habe die Eintragung sowie Umbaumaßnahmen über meinen Reifen-Händler abgewickelt bei dem ich den Komplettradsatz bestellt hatte.
( PREMIO-Reifenservice ).

An der VA mit 8,5x19 ET 35 und den 235/35 ZR 19 Reifen war es zwar eng, aber keinesfalls so, dass der Reifen am Kotflügel streifte.

Ein war noch Platz für die Spitze eines dünnen Schraubenziehers...

Dadurch, dass du einen 225/40 R18 Reifen fahren möchtest, dürfte es wegen der Freigängigkeit keine Probleme geben.

Die angegebenen "Umbaumaßnahmen" im Gutachten dienen lediglich dazu, dass BBS im Falle des Falles außen vor ist. Nicht dass nachher einer kommt und sagt davon steht nichts im Gutachten.

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten