Thema: 3er / 4er allg. Probleme mit Valvetronic
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.08.2002, 07:46     #35
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
Langsam glaube ich nicht mehr an ein Softwareproblem!
Meine Fahrgäste mussten gestern desöfteren wieder so richtig kräftig nicken!
Darauf die bange Frage meines Beifahres, "Was war denn des jetzt?? ".
Eine Hinterbänklerin moserte "Wie fährts du denn heute? ".
Ich bin dann gaaanz vorsichtig und sanft weitergefahren um mich nicht weiterhin vor meinen Fahrgästen zu blamieren.Es ist ungefähr so als wenn man beim beschleunigen vom Gaspedal rutscht und dann sofort wieder drauflatscht.
Ich muß an dieser Stelle meine Aussage von weiter oben ganz klar zurückziehen!
DARAN KANN ICH MICH NICHT GEWÖHNEN!!
Das Fehlerbild verschlechtert sich objektiv zunehmend, naja laut BMW ist es ja kein Fehler weil die finden ja nix!
Heute Morgen lief das Auto wieder einwandfrei. 100KM zur Arbeit nahezu ruckelfrei!
Manchamal setzt er aus, aber die längere Zeit eben nicht oder nicht so, das es sonderlich stören würde.Wenn der Motor aussetzt, dann aber richtig!
Möglicherweise hängt es mit der Luftfeuchtigkeit zusammen, denn gestern hats mal wieder geregnet.


P.S. Oje, wie wird das wohl im Herbst bzw. im Winter weitergehen wenn die keinen Fehler finden und ich wahrscheinlich schon die Softwareversion 99.9 draufhabe?
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten