Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.08.2002, 15:16     #32
ICE_TEE   ICE_TEE ist offline
Freak
  Benutzerbild von ICE_TEE
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30XXX Hannover
Beiträge: 631

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 36 320i Coupe
Hi,

also wenn ich das lese geht mir die Hose auf. Sorry aber den Satz wie:

Zitat:
Selbst in der Stadt müßte ich schon echte Schnitzer machen, um über 10l zu kommen
finde ich mehr als übertrieben. Mag ja sein das du es schaffst irgendwie mit einer Mischung aus Schieben und Fahren einen Verbrauch von 10L in der City hinzubekommen aber du müßtest "Schnitzer" machen um auf 10l zu kommen ???!!!



Zitat:
Ich tanke im Schnitt nach 650km, bei ca.64l Tankinhalt sind das nach Adam Riese ca 10l.
Toll gerechnet aber ich wette um mein Auto das du keine 64l reinbekommst oder du müßtest ihn leer fahren bis er stehen bleibt. Du kannst doch nicht den Tankinhalt durch gefahrene Kilometer rechnen sondern mußt tatsächlich getankte Liter durch Kilometer rechnen dann stimmt der Verbrauch.




Zitat:
Aber wer ständig am Halbgas hängt und den aufgebauten Überschuß mit Bremsen abbaut oder immer den maximalen Druck im Kreuze haben will, hat eben einen zusätzlichen Verbrauch.
Dazu muss ich sagen das ich mich für 150PS durch 6 Zylinder entschieden habe um zügig voran zu kommen und ein wenig "Freude am Fahren" zu haben und nicht um auf die Verbrauchsanzeige zu gucken und zu versuchen Minus-Rekorde aufzustellen !! Dann hole ich mir einen Lupo und freue mich über 5 Liter bei Vollgas auf der AB bei 160Km/h oder so. Also bitte wer BMW fahren will der muss auch BMW zahlen ist da meine Meinung.



Zitat:
Daß ein 320er lahm sein soll und dabei säuft wie ein Loch kann ich nur belächeln..

Über die Wahrheit lacht man aber nicht Ich fahre auch einen 320er und ich habe auch meinen Spaß damit aber es ist so das jeder Golf II GTI uns an der Ampel stehen lässt und das nicht nur die ersten 10 Meter. Der 6er mit 2Litern ist unten rum sehr träge und erst ab 4000 passiert da auch was nur bis dahin sind manche schon weg und zwar mit weniger PS.Dazu kommt das es nicht gerade DAS Leichtbau-Auto ist. Ich habe ein paar Kumpels mit größeren Motoren (325;328) und es ist auch fakt das die zum Teil weniger verbrauchen als ich und das bei ähnlicher Fahrweise. Denn die brauchen weniger aufs Gas um auf 50-65Km/h Stadgeschwindigkeit zu kommen als ich und damit erklärt das deren geringeren Verbrauch.


Dein Name ist aber sehr merkwürdig für einen BMW-Fahrer "Schleicher"
__________________
Spaß ist, was Ihr daraus macht
Klick mich !!!

Geändert von ICE_TEE (01.08.2002 um 15:20 Uhr)
Userpage von ICE_TEE
Mit Zitat antworten