Thema: 1er E87 u.a. Erfahrungen 123d + 125i Coupé
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.10.2009, 17:51     #74
Gast 1  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von Turbo-Fix
der 125i wirkt für mein Empfinden, etwas zugeschnürt und unwillig beim hoch drehen!
der 130i wirkt für mein Empfinden, schön frei hoch drehend und natürlich der Leistung entsprechend, in allen Belangen und Drehzahlbereichen, dem 125i überlegen.
das ist meine Meinung, fertig
ich würde immer den 130i nehmen und wenn ich ein Coupe mit dem sechs Ender Sauger hätte, würde ich eine SoftwareOptimierung machen lassen, um in etwa auf 130 Nineau zu kommen
Das kann ich von den DI Varianten nur bestätigen. Der kleine 3l ist zudem noch länger übersetzt, was zusätzlich Temperament kostet, aber recht gute Verbräuche bei Konstantfahrt zu lässt.
Er ähnelt eher einem MB V6, als einem gierigen BMW R6. Die 2.5l (M54 (+++), N52) dagegen drehen sehr leichtfüßig in den Begrenzer.

Die 6Gang Automatik ist sehr gut, allerdings macht man doch einen recht gravierenden Kompromiß: Die Spreizung 4 auf 5 ist viel zu groß, da die gleiche Getriebeübersetzung auch im Diesel gefahren wird.
Mit Zitat antworten