Thema: 3er / 4er allg. Standlichtblinker - unfreiwillig...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2002, 14:41     #16
Arne   Arne ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Arne
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 1.467

Aktuelles Fahrzeug:
E39 540i Touring / E46 M3 Cabrio / E30 318i Touring

FFB-
@Marc318:
Und wie löst Dein Bekannter das Problem, daß zur US Version die
Leckkontrollautomatik gehört, die wegen falschem Tankdeckel und einigen
fehlenden Teilen, bei einem ECE BMW nicht gehen kann?

Lebt mit der leuchtenden Motor-Störungslampe oder wie?

Tagfahrlicht etc. kannst Du Dir auch alles übers DIS einstellen lassen (Ganz nebenbei: Für unsere Breiten hat Tagfahrlicht eher nur Nachteile, weil damit
das Zurückfallen auf Standlicht bei abgestellten Fahrzeug nicht mehr geht).

Akustische Quittierung kannst Du Dir mit erweiterten DIS über DWA einschalten.
Der Menüpunkt wird nur in der DIS Software der Werkstatt nicht angezeigt. Würde
aber eine TÜV Plakette, wenn der Prüfer es bemerkt, zum Abplöppen bringen.

Wie ich in dem Key Ignition Lock Thread schon geschrieben habe, ist es wirklich
faszinierend, was man wirklich alles über DIS einstellen kann beim E46. Nein, ich
tippe die 10 DIN A4 Seiten nicht ab (sind wirklich 10 DIN A 4 Seiten).

Gruß
.//. Arne
Userpage von Arne
Mit Zitat antworten