Thema: 3er / 4er allg. Probleme mit Valvetronic
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2002, 09:46     #27
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
So! Angeblich hat er jetzt die neue Software drauf und ich muß sagen, er ist ganz der Alte geblieben. Startprobleme hatte ich seit gestern noch nicht, aber aussetzten tut er immer noch.
Laut Annahmemeister wurde eine Reset durchgeführt und die neue Software aufgespielt. Als ich mit dem Auto eine Probefahrt machte, fuhr er sich leistungsmäßig so als hätte man diesem 40 Ps geklaut.
An der Ampel beim Anfahren verschluckte er sich bereits schon zum ersten mal.
Erst nach ca. 100KM auf der Bahn erreichte er wieder eine akzeptable Leistung.
Wahrscheinlich musste das Steuergerät erst wieder seine neuen Kennfelder anlegen.
Heute morgen war ich also wieder beim freundlichen... und bat um ein Gespräch mit dem Meister. Der will jetzt mein Auto mehrere Tage bei sich behalten um den Fehler zu suchen. Einen Leihwagen bekäme ich kostenlos.
Ich bin momentan am überlegen ob ich das tun werde. Im Grunde kann ich mich ja daran gewöhnen und wenn ich keinen direkten Vergleich zum 320i hätte, würde es mir vielleicht gar nicht so auffallen.
Die Leistung kommt auch schön langsam wieder zurück, heute morgen lief er bereits schon wieder 215 KM/h (gestern max. 195).
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten