Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.08.2009, 16:26     #55
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.971

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Jackson8
Warum ist denn der 130i ein Ladenhüter?

Er macht bestimmt viel Spaß, aber vernünftig kann das Auto natürlich nicht sein.
Du nennst einen der Gründe: Der Wagen ist unvernünftig. In der Kompaktklasse geht es meistens bieder und solide zu: Golf TDI statt Golf R32, BMW 118d statt 130i. Der Sechszylinder ist das Fünkchen auf dem i, aber eigentlich Luxus. Zudem erscheint der 130i sehr dezent, was auch nicht jedermanns Geschmack ist. Ein 116i sieht kaum anders aus. Dieses Understatement ist wie beim 325ti durchaus auch positiv zu werden.

Beim Verbrauch dürfte spielkind schon ziemlich genau sein. Zum hohen Kaufpreis (verringert das Angebot, zeigt aber auch die allgemeine Unbeliebtheit im praktischen Sinne - theoretisch würde ich auch 130i fahren wollen) und dem noch höheren Wertverlust kommen höhere Steuern (50 % höher als beim 118i/120i nach alter Kfz-Steuer) und Versicherungsbeiträge dazu, ganz abgesehen von den zwangsweise teureren Ersatzteilen (Reifen, Bremsen - ebenfalls allgemein höherer Reifen- und Bremsenverschleiß) und den eventuell aufwändigeren Reperaturen aufgrund des beengten Motorraumes.

Aus einer anderen Richtung betrachtet, kann der 130i günstig sein. Wenn man sich aber nicht sehrb deutlich einen BMW leisten kann, dann sollte man lieber kleiner und sparsamer anfangen.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten